Hochwasserabfluss in Aschau

Ort: Aschau

Das Wasserwirtschaftsamt Rosenheim ließ durch die S · A · K   Ingenieurgesellschaft die Herstellung eines Hochwasserschutzes für den Lochgraben entwerfen und planen. 

Der Lochgraben bei Aschau ist ein begradigter, ausgebauter Wildbach. Eine Studien aus dem Jahr 2012 hat die Hochwasserbelastung des Gebiets verdeutlicht. Die S · A · K   Ingenieurgesellschaft plante hier entsprechend mit einem hundertjährigen Hochwasserabfluss von 22 m³/s.